inomed

Daten und Fakten
über das Medizintechnikunternehmen inomed

Vom Start Up zum global agierenden Medizintechnikunternehmen

  • 1991: Das Medizintechnikunternehmen inomed >> wird in Teningen bei Freiburg von Rudi Mattmüller und Dieter Mussler gegründet. Beide stehen heute noch an der Spitze des Unternehmens.
  • Heute beschäftigt inomed weltweit ca. 160 Mitarbeiter
  • Seit 2010 befindet sich der Hauptsitz des Medizintechnikunternehmens in Emmendingen nahe Freiburg
  • Mehr als 8% des Jahresumsatzes von inomed werden aktuell in Forschung und Entwicklung investiert

  • inomed ist ein weltweit agierendes Medizintechnikunternehmen mit direktem Vertrieb in:

    • Deutschland
    • Frankreich
    • Norwegen
    • Schweden
    • Dänemark
    • Schweiz
    • Island

    Tochtergesellschaften gibt es an folgenden Standorten:

    • inomed North America, Madison WI, USA
    • inomed UK Limited, in London, Großbritannien
    • inomed Polska in Danzig, Polen

  • inomed Produkte werden in über 70 weiteren Ländern über geschulte Fachhändler vertrieben. Jährlich profitieren ca. 500.000 Patienten von den inomed Produkten, die in mehr als 3000 Kliniken eingesetzt werden.
  • Besuch der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel auf der weltgrößten Medizintechnik-Messe MEDICA in Düsseldorf bei inomed, das als eines der innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands in der Medizintechnik gewürdigt wurde.

  • inomed wird für seine Arbeit in der Medizinforschung ausgezeichnet mit dem renommierten Dr. Rudolf Eberle Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg für das ISIS MER Portable System des Medizintechnikunternehmens. Diesen Preis erhalten Unternehmen aus Baden-Württemberg, die beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und technologischer Dienstleistungen oder bei der Anwendung moderner Technologien erbringen.

  • inomed gewinnt den Innovationspreis zur Förderung der Medizintechnik >> des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF).

  • inomed wird im Jahr 2013 >> mit der Auszeichnung „Top 100“ als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Dies ist auch eine Auszeichnung für das gute Innovationsklima bei inomed. Die Grundlage für die Auszeichnung war eine wissenschaftliche Unternehmensanalyse durch Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team vom Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien.
  • inomed wird im Jahr 2016 >> mit dem „Industriepreis 2016“ in der Kategorie Medizintechnik ausgezeichnet. Der Mappingsauger nach Raabe wurde von der Fachjury getreu des Mottos „Mit Fortschritt zum Erfolg“ als eines der herausragenden Produkte ausgewählt. Der Industriepreis wird seit dem Jahr 2006 von der Huber Verlag für Neue Medien GmbH verliehen.