inomed

NeuroExplorer 2019

Für das anspruchsvolle Monitoring - Die Neuromonitoring Software NEX2019

>> Beste Signalstabilität durch optimierte Signalverarbeitung
>> Setzt neue Maßstäbe in der Benutzerfreundlichkeit
>> Lückenlose Dokumentation aller Prozeduren

Die Neuromonitoring Software NEX2019 ist für alle ISIS IOM Systeme: die ISIS Xpert®, die ISIS Xpert® plus sowie die ISIS Xpress >> erhältlich.

Die modulare Struktur bietet dabei eine maximale Flexibilität und kann nach individuellem Bedarf erweitert werden.



Neue Softwaremodalitäten des NeuroExplorer 2019 erweitern die Anwendungsfelder des Neuromonitorings

pIOM® (pelvines Intraoperatives Neuromonitoring)

Der Einsatz der Softwaremodalität pIOM® erschließt die Nervenüberwachung im kleinen Becken.

Diese neuartige Technologie >> wurde von inomed deutschlandweit patentiert.


Spine - Spinales Neuromonitoring:

Die Spine Software Modalität des NeuroExplorer 2019 bietet automatisierte Stimulations- und Darstellungsfunktionen in intuitiv gestalteten Setup- und Messfenstern.

Diese sind speziell für das EMG-Monitoring bei der Platzierung von Pedikelschrauben und lateralen Zugängen zur lumbalen Wirbelsäule geeignet.

Automatisierte Kontrolle des Relaxationsgrades mittels TOF

Die TOF (Train-of-four) Messung ermöglicht während des Eingriffes eine klare, farbkodierte Darstellung des TOF-Indexes.

Channel Select Funktion zum Monitoring von Schilddrüseneingriffen

Die Channel Select Funktion ermöglicht eine zuverlässige Erkennung von Muskelantworten selbst bei kleinsten Signalen. Die ALM® (Advanced Laryngeal Monitoring) Technologie >> bereitet dadurch höchste Sicherheit.

Mehrkanal Video

Eine simultane Anzeige aus bis zu vier verschiedenen Videoquellen ermöglicht das Mehrkanal-Videomodul des NEX2019.

HL7-Ready

Optimierte Dokumentation durch automatische Übermittlung der Patientendaten an das Kliniknetzwerk bietet die HL7-Schnittstelle.*

* Ist nicht im Standardpaket enthalten.

Bewährte Technologien mit neuen Features zur verbesserten Nutzerführung

Mit der Entwicklung der leistungsstarken NEX2019 Software wurde das zuverlässige und effiziente Monitoring für optimale Messergebnisse im OP-Einsatz perfektioniert.

Die neueste Generation überzeugt dabei mit Altbewährtem und besticht mit neuen Features in einer verbesserten, intuitiven Nutzerführung und sorgt dabei für eine kurze Einarbeitungszeit im oft stressigen OP-Umfeld.


Besonderheiten NeuroExplorer 2019

  • Erfüllt die aktuellen DSGVO-Anforderungen
  • Neue anwendungsorientierte Softwaremodalitäten
  • Intuitive Bedienung
  • Optimierte Signalverarbeitung

Applikationen

  • Monitoring in der Neurochirurgie
  • Allgemein- & Viszeralchirurgie, z. B. EMG und pIOM®
  • Monitoring bei Eingriffen an der Schilddrüse
  • Gefäßchirurgie, z. B. SEP Monitoring bei Carotisstenosen
  • Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie, z. B. SEP und MEP
  • Herz-Thorax-Chirurgie, z. B. SEP und MEP
  • Monitoring bei Aortenaneurysmen

Mehr Informationen >